Kommentare

Wie pflanze und kultiviere ich den Atem des Babys?

Wie pflanze und kultiviere ich den Atem des Babys?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Eigenschaften von Gypsophila

  • Typ: Blume und blühende Pflanze
  • Höhe: 0,15 bis 1 m
  • Blumenfarben: weiß, pink
  • Gewünschte Belichtung: sonnig
  • Art des Bodens: gut durchlässig
  • Laub: ausgegeben
  • Vegetation: mehrjährig
  • Wartung: Signifikanter Lichtbedarf, einfach zu warten
  • sanitizer: ja
  • Vielfalt: Gypsophila paniculata "Bristol Fairy", Gypsophila paniculata "Flamingo", Gypsophila repens muralis "Garden Bride"

Ursprünge und Besonderheiten von Gypsophila

Aus der Familie der Caryophyllaceae stammend und im Mittelmeerraum beheimatet gypsophile (gypsophila) ist eine mehrjährige oder einjährige Pflanze, die sich durch eine üppige Blüte auszeichnet. Es gibt mehr als 100 Sorten, darunter die Gypsophila paniculata "Bristol Fairy" mit weißen Blüten, die Gypsophila paniculata "Flamingo" mit gefüllten Blüten und die Gypsophila repens muralis "Garden Bride", die in Rosatönen blüht.

Visuell ist Gypsophila gekennzeichnet durch:

  • Sehr feine verzweigte Stängel;
  • Das Laub könnte nicht diskreter sein.
  • Blüten ähnlich wie kleine Pompons (je nach Art einfach oder doppelt), die am Ende jedes Stängels der Pflanze erscheinen ... daher der Eindruck einer Lawine von Blumen in den Gärten von Mai bis September!

Wenn es bei Floristen in Schnittblumensträußen besser bekannt ist (es passt besonders gut zu roten Rosen), hat der Atem des Babys eine sehr angenehme buschige Angewohnheit und kann auch im Freien in einem Garten gepflanzt werden, wo seine Qualitäten sind Bodendecker wirken Wunder. Es kann genauso gut in einer Grenze, einem Steingarten, am Fuße eines Massivs stattfinden (wiederum wird es oft mit Rosenstöcken in Verbindung gebracht), aber auch eine niedrige Mauer, einen Blumenkasten oder sogar Pflasterfugen schmücken eine Gasse. Gypsophila kann auch in Töpfen angebaut werden, um einen Balkon zu schmücken!
 

Pflanzen und Züchten von Gypsophila


Gypsophila ist eine besonders einfach zu kultivierende Pflanze: Sie wird im Herbst vor den Frostperioden oder möglicherweise während der Sommersaison gepflanzt und blüht dann von Mai bis September.
Diese Art von Pflanze schätzt kalkhaltige Böden (vermeidet zu saure Böden), kann sich aber mit einem gewöhnlichen und trockenen Boden begnügen, um sich zu entwickeln. Der Boden muss hell, gut durchlässig und der Sonne ausgesetzt sein (je mehr Sonne Gypsophila erhält, desto schöner und lang blüht er).

Wenn diese Pflanzbedingungen erfüllt sind, bietet die Gypsophila eine echte Blütenwolke. Um die Pflanze herum muss daher genügend Platz vorhanden sein, damit sie gedeihen kann.

Wenn Sie Ihre wachsen Gypsophila im TopfSie können es mit anderen Stauden in Wannen kombinieren, aber erwägen, Töpfe zu verwenden, die eher groß als breit genug sind.
 

Aufrechterhaltung der Atmung des Babys

Gypsophila ist eine dieser Pflanzen, die relativ pflegeleicht ist und zum Gedeihen nur Folgendes benötigt:

  • Regelmäßiges Gießen das Jahr nach dem Pflanzen, besonders im Sommer.
  • Die Basis der Pflanze mulchen, wenn sie gedeiht hat.
  • Sie können auch verblasste Blumen entfernen, damit die Pflanze atmen kann. Diese Vorsichtsmaßnahme zielt darauf ab, die nächste Blüte für in Töpfen gezüchtete Gypsophila anzuregen.
     

Gypsophila Feinde und Parasiten

Wenn Sie Ihre wachsen Gypsophila im FreilandSeien Sie vorsichtig, denn im Frühjahr sind junge Pflanzen oft das Ziel von Schnecken und Schnecken, die kommen und an ihnen knabbern werden.

Um dieses Massaker zu vermeiden, können Sie Ihre Pflanzen entweder mit natürlichen Fallen (Aschesperren, Bierfallen usw.) umgeben oder einen Igel in Ihren Garten einladen, um diese Schädlinge loszuwerden!



Bemerkungen:

  1. Hakim

    Entschuldigung für alle.

  2. Jemal

    bemerkenswert, eine sehr gute Nachricht

  3. Mulrajas

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Schreib mir per PN, es spricht mit dir.

  4. Huu

    Dies ist außergewöhnlich Ihre Meinung

  5. Itotia

    Ich vervollständige den schlechten Geschmack



Eine Nachricht schreiben