Artikel

Wie pflanze und schneide ich die Mimosen?

Wie pflanze und schneide ich die Mimosen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Eigenschaften der Mimose

  • Typ: blühender Baum
  • Höhe: bis zu 20m
  • Blütenfarbe: gelb
  • Gewünschte Belichtung: sonnig
  • Art des Bodens: gut durchlässig, arm, steinig
  • Laub: veraltet
  • Desinfektion: nicht
  • Krankheiten und Schädlinge: die Psylla
  • Sorten: Mimosa pudica, Mimosa retinoides, Mimosa malacophylla, Mimosa pigra, Mimosa rupertiana

Herkunft und Eigenschaften der Mimose

Die MimoseWie wir es heute kennen, gehört es zur Familie der Mimosaceae, gehört aber zur Gattung der Akazien und nicht zu der der Mimosen. Die beiden Flaggschiffsorten dieser Gattung sind Winter-Mimose, auch "Blumenladenmimose" genannt, und die vier Jahreszeiten Mimosen. Diese Arten sind in Australien beheimatet und es gibt mehr als 1.000 verschiedene zum Vergnügen von Amateuren.

Die hübsche Farbe der Blüten und der Geruch machen die Mimose zu einem der Lieblingsbäume angehender Gärtner. Die Mimose ist ein schnell wachsender Baum: Er wächst bis zu 60 Zentimeter pro Jahr. Es hat eine Lebensdauer von rund 50 Jahren, was für einen Baum relativ kurz ist.

Mimosen sind invasive Pflanzen.

Mimosenplantage

Die Mimose ist ein Baum, der im Frühjahr gepflanzt werden sollte. Es ist ein Baum, der Wärme, Sonne und gut durchlässige Böden mag. Im Allgemeinen mag er keine Ton- oder Kalkböden, außer die 4 jahreszeiten mimosa was diese Art von Boden gut unterstützt.

Die Blüte erfolgt je nach Sorte zu unterschiedlichen Zeiten. Die Mimose der vier Jahreszeiten blüht während des ganzen Jahres und insbesondere im Sommer.

Es ist ein Baum, der negative Temperaturen verträgt, aber gut der Sonne ausgesetzt sein muss. Einige Sorten müssen gegen den vorherrschenden Wind geschützt werden, indem sie gegen eine Wand gepflanzt werden.

Die Mimose kann im Boden oder in Töpfen gepflanzt werden. Pflanzen Sie jedoch niemals zwei Mimosen nebeneinander. Lassen Sie zwischen den Bepflanzungen ca. 3 m Abstand.

Stellen Sie beim Einpflanzen in den Boden sicher, dass sich das Transplantat über dem Boden befindet. Verwenden Sie einen Tutor, weil das Holz der Mimosen ist leicht spröde, besonders bei jungen Pflanzen. Fügen Sie nach dem Pflanzen keinen Dünger hinzu und gießen Sie die junge Pflanze nicht.

Wählen Sie für eine Topfpflanzung unbedingt einen tiefen Topf, dessen Größe ziemlich groß ist. Tatsächlich werden die Wurzeln der Mimose wichtig, wenn sie wächst. Denken Sie daran, 3 bis 5 cm Tonkugeln in den Boden des Topfes zu legen, um die Erde richtig abzulassen.

Pflege der Mimose

Der größte Feind vonMimosenstrauch ist das Gel. Bei im Boden gepflanzten Füßen müssen Sie das Geweih, sobald die Temperatur -5 ° C erreicht, schnell mit einem Winterschleier abdecken (wenn möglich zweilagig). Zum Schutz ist auch ein Mulch erforderlich. Wenn sich die Mimose in einem Behälter befindet, halten Sie ihn warm, damit er den Winter ruhig verbringen kann.

dieMimosenstrauch befürchtet übermäßige Luftfeuchtigkeit, daher sollte es sparsam gegossen werden, immerhin zwei Jahre nach dem Pflanzen. Der Wasserbedarf ist auch in der Blütezeit größer. Seien Sie vorsichtig, hartes Wasser kann es jedoch schwächen.

Es ist ratsam, mit dem Zurückschneiden desMimosenbaum jedes Jahr, besonders wenn es in einem ziemlich windigen Gebiet ist. Der Schnitt der Zweige erfolgt nach der Blüte und verhindert das unnötige Auftreten neuer Schoten. Es ist auch wichtig, das Geweih zu lüften, indem Sie es von unnötigen Zweigen befreien.

Krankheiten und Schädlinge der Mimose

Die Mimose ist anfällig für verschiedene Krankheiten und Schädlingsbefall. Zu den häufigsten gehören Mehlwanzen, Chlorose, Rußschimmel und Zikaden. Ziehen Sie die Entfernung von Hand oder die Verwendung von ökologischen Lösungen wie Marienkäfern vor, um Schädlinge zu beseitigen, anstatt Chemikalien zu verwenden.

Tugenden der Mimose

Wenn die Mimose einen Cocktail aus Orangensaft und Champagner hervorruft, werden seine Essenzen in der Parfümerie verwendet. Seine floralen und honigigen Noten werden sehr geschätzt. Die bescheidene Mimose (Mimosa pudica) hat auch entspannende Eigenschaften.



Bemerkungen:

  1. Kari

    ha !!! Cool !!!!

  2. Abbott

    Entzückende Antwort

  3. Macnair

    Ich kann Ihnen empfehlen, eine Website zu besuchen, die viele Informationen zu diesem Thema enthält.



Eine Nachricht schreiben