Im Detail

Wie pflanze und beschneide ich Avocado?

Wie pflanze und beschneide ich Avocado?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eigenschaften der Avocado

  • Typ: Obstbaum
  • Höhe: bis zu 10m
  • Blütenfarbe: gelb
  • Fruchtname: Rechtsanwalt
  • Gewünschte Belichtung: sonnig
  • Laub: ausdauernd
  • Desinfektion: nicht
  • Krankheiten und Schädlinge: Pilze
  • Sorten: fuerte, hass, lula, ettinger, nabal

Ursprung und Eigenschaften der Avocado

Zugehörigkeit zur Familie der Lauraceae, Avocado ist ein in Mexiko und Mittelamerika beheimateter Obstbaum. Sein Name kommt vom Wort "ahuacatl", was "Hoden" bedeutet, um die Form seiner Früchte wiederzugeben. Während es heute in Ländern mit tropischem und subtropischem Klima auf der ganzen Welt kultiviert wird, verdankt die Avocado ihren Ursprung den zentral- und westmexikanischen Bergen, insbesondere in der Gegend von Guatemala. Wir finden sogar eine historische Spur seiner Präsenz in den Höhlen des Tehuacan-Tals.

Da der Avocado-Baum in einer natürlichen Umgebung eine Höhe von 15 Metern erreichen kann, zeigt er eine breite und buschige Krone oben auf einem Stamm mit rissiger Rinde. Die Blätter sind oval und grün gefärbt und fallen erst, wenn das neue Laub angekommen ist. Dies verleiht dem Baum den Eindruck einer dauerhaften Farbe.

In Frankreich Avocado wird hauptsächlich drinnen angebaut.

Avocado ist vor allem für Avocados bekannt. Sie ist aus botanischer Sicht eine Beere mit einer Länge von 7 bis 20 cm und einem Gewicht zwischen 100 Gramm und 1 kg.

Avocados sind essbar und sehr gut für Ihre Gesundheit. Dies sind Früchte, die reich an Lipiden und Vitaminen sind. Avocado sollte immer frisch und roh gegessen werden, da sie dem Kochen nicht standhält.

Avocado-Plantage

die Avocado erfordert ein tropisches Klima, was es für den Einzelnen schwierig macht, es anzubauen, insbesondere in Frankreich. Bei kleineren Arten ist jedoch der Anbau von Avocado in Wohnungen möglich.

Sehr gute Ergebnisse werden erzielt, wenn ein oder mehrere Kerne in heller Erde vergraben werden. Sie können auch drei Zahnstocher in jeden Kern stecken, um sie auf ein mit Wasser gefülltes Glas zu legen, damit nur die Basis des Kerns nicht mit Wasser in Berührung kommt. Sobald die Wurzeln zwei Zentimeter erreichen, genügt es, den Kern in einen Topf in feuchter Blumenerde zu pflanzen.

Gib deine Avocado in einen Topf in der Nähe eines Fensters in der Sonne oder an einem halbschattigen Ort. Es ist ein Baum, der viel Licht benötigt, um wachsen zu können.

Wählen Sie einen gebohrten Topf, damit der Boden gut abfließt. Wenn nötig, zögern Sie nicht, eine Schicht Tonkugeln auf den Topfboden zu geben, um eine gute Drainage zu gewährleisten. Füllen Sie den Topf mit bodenreichem Gartenkompost und drücken Sie ihn fest.

In Frankreich ist das fast unmöglich Pflanzen Sie Ihren Avocado-Baum in den Boden und es wachsen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Avocadobaum jedoch im Frühjahr pflanzen. Hilf ihm, richtig zu wurzeln, indem du einen Pfahl installierst.

Anbau von Avocado

Wenn wir den Topf wachsen sehen wollen Avocadosollte regelmäßig gewässert werden. Es sollte jedoch nicht übermäßig sein. Bewässerung sollte reduziert werden, wenn es wächst. Während der heißen Jahreszeit wird empfohlen, das Laub zu beschlagen. Der Avocadobaum braucht immer feuchtes Substrat.

Trockene oder vergilbte Blätter müssen entfernt werden. Es ist ratsam, im Sommer einen speziellen Boden oder Dünger zuzugeben, um ein schönes Laub zu erhalten. Die Größe der Avocado sollte nur verwendet werden, um Feinschmecker und totes Holz zu entfernen.

Sie können Ihren Avocadobaum alle zwei oder drei Jahre umtopfen. Dadurch kann es sich weiterentwickeln.

Krankheiten und Schädlinge der Avocado

die Avocado Beschädigungsgefahr bei überschüssigem Wasser, das für das Auftreten von Pilzen verantwortlich ist. Es kann auch von roten Spinnen befallen werden, die dann das Laub vergilben. Besprühen Sie die Blätter regelmäßig, um ihr Aussehen zu verhindern.



Bemerkungen:

  1. Mikasida

    Und so ist alles nicht schlecht, nur sehr gut!

  2. Makora

    Es ist angenehm, dieser Gedanke muss genau absichtlich sein

  3. Mazut

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Ich bin versichert. Lass uns diskutieren.



Eine Nachricht schreiben