Kommentare

Verglasung Parkett

Verglasung Parkett


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Um Ihrem Parkett wieder Glanz zu verleihen, ist die Verglasung eine effektive und einfache Lösung.

Reinigen Sie das Parkett gründlich, bevor Sie es glasieren

Vor dem Glasieren eines Parketts muss dieses geschliffen werden. Verwenden Sie eine Schleifmaschine über die gesamte Bodenfläche. Hinterlassen Sie keine Spuren, wenn Sie ein perfektes Ergebnis erzielen möchten. Für Endbearbeitungen sind ein grobes Schleifmittel und dann ein Schleifmittel vom Typ Triple 0 ideal. Saugen Sie den Raum ab, um keinen Staub zu hinterlassen, der die Verglasung des Parketts beeinträchtigen könnte. Die Qualität des Endergebnisses hängt von dieser Reinigungsphase ab.

Tragen Sie den Lack auf, um ein Parkett zu verglasten

Tragen Sie den Lack mit einem Pinsel auf die Oberfläche des Bodens auf. Um Ihre Bewegung zu erleichtern, beginnen Sie von der Rückseite des Raums bis zur Tür. Es ist wichtig, die Produktschichten gut in Richtung der Holzmaserung zu strecken. Lassen Sie das Produkt für die in der Lackanleitung angegebene Zeit trocknen. Mehr Schichten für ein überzeugenderes Ergebnis. Wenn der Lack vollständig trocken ist, schleifen Sie das Parkett leicht mit einem feinen Schleifmittel. Anschließend staubsaugen und Staubreste mit einem feuchten Tuch entfernen. Sie können dann eine neue Schicht auftragen. Der Vorgang kann wiederholt werden, wenn Sie ein sehr glänzendes und widerstandsfähiges Parkett wünschen. Sobald das verglaste Parkett fertig ist, kann es poliert werden, um noch mehr Glanz zu erhalten.