Informationen

Marmor reparieren

Marmor reparieren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn es auf einem Kamin oder auf einem Kaffeetisch ist, kann eine Marmorplatte geklopft werden und das Opfer einiger Launen des Alltags sein. Zum Tragen hinzugefügt, können sie zu einem Bruch im Marmor führen. Ganz einfach zu reparieren, kann es auch eine Gelegenheit sein, den Glanz der Platte durch einige Poliertechniken wiederherzustellen, wodurch die Reparatur fast unsichtbar wird.

Marmorstücke geklebt werden

Der erste Schritt bei der Vorbereitung einer Marmorreparatur ist die Reinigung des zu verklebenden Bereichs. Der Durchgang eines groben Schleifpapiers ermöglicht es, die beiden Flächen leicht zu schleifen, um das Anhaften des Kitts zu erleichtern. Wasser und schwarze Seife können verwendet werden, wenn die Platte durch Verunreinigungen verschmutzt ist. Nach der Reinigung sollte das Dichtmittel über die Kante der beiden zu verbindenden Teile verteilt werden. In diesem Stadium ist es möglich, Material hinzuzufügen, um die ursprüngliche Farbe des Marmors zu finden und den Riss unsichtbar zu machen: Talk für Weiß, Pulver von der Platte selbst für eine Farbe. Es ist auch wichtig, die beiden Teile unter Druck zu halten, um den Klebstoff beispielsweise mit einem Klebeband oder einer Klemme zu fixieren. Zum Schluss einfach den überschüssigen Mörtel mit einer Klinge entfernen und trocknen lassen.

Löcher im Marmor füllen

Wenn auf dem Marmor Risse oder Splitter auftreten, ist der Eingriff einfach. Nach dem Reinigen und Schleifen der Oberfläche und ihrer Umgebung genügt es, die Vertiefung mit Kitt, Leim oder sogar Wachs zu füllen. Nachdem Sie alle Überschüsse entfernt und das Ganze geschliffen haben, ist es Zeit, mit dem Polieren fortzufahren.

Poliermarmor, ein wesentlicher letzten Schliff

Nach einer Marmorreparatur wird das Polieren empfohlen. Befeuchten Sie zuerst die Oberfläche mit einem weichen Tuch. Dann wird das Polierpulver mit der Ecke eines anderen Tuches aufgetragen, um Kreise zu bilden. Es bleibt nur die Platte abzuwischen und möglicherweise ein Polierprodukt zu übergeben.



Bemerkungen:

  1. Deveral

    Riesiger menschlicher Dank!

  2. Ager

    Geben, wo kann ich darüber lesen?



Eine Nachricht schreiben