Informationen

Installieren Sie einen Kronleuchter

Installieren Sie einen Kronleuchter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Werkzeuge und Grundregel zur Installation eines Kronleuchters

Um einen Kronleuchter zu installieren, benötigen Sie eine Bohrmaschine, einen Schraubendreher sowie Scharniere und Dübel, um ihn an der Decke zu befestigen. Bei Scharnieren und Heringen hängt das Modell vom Gewicht des zu installierenden Kronleuchters ab. Wenn der Kronleuchter weniger als 3 Kilo wiegt, reichen Schaukelstifte aus, um ihn zu sichern. Wenn das Gewicht des Kronleuchters jedoch mehr als 3 kg beträgt, muss er auf Schienen befestigt werden. Beträgt das Gewicht des Kronleuchters mehr als 10 kg, muss er in die Tragkonstruktion der Decke eingebaut werden.

Vorsichtsmaßnahmen

Zunächst müssen Sie natürlich die Stromversorgung ausschalten. Stellen Sie während der Installation sicher, dass der Kronleuchter niemals nur an den Stromkabeln aufgehängt wird. Um dies zu vermeiden und die Installation des Kronleuchters im Allgemeinen zu erleichtern, ist es besser, nicht alleine zu arbeiten. Ein Kronleuchter ist ein großes und schweres Objekt. Es ist nützlich, sich auf jemanden verlassen zu können, der ihn in den verschiedenen Phasen der Installation unterstützt.

Kronleuchter Installation

Zuerst müssen Sie die Position des Kronleuchters mit einem Bleistift bestimmen. Bohren Sie ein Loch in die mit einem Bleistift markierte Stelle und setzen Sie einen Dübel hinein. Schrauben Sie den Kronleuchterhaken an den Knöchel. Sie können dann die Phasen- und Neutralleiter an die Lampe anschließen. Verstecken Sie die Drähte und die Installation in der Kronleuchterabdeckung. Hängen Sie den Kronleuchter an den Haken und setzen Sie die Glühbirne (n) ein. Schalten Sie den Strom ein und Sie können dann Ihren Kronleuchter testen.