Informationen

Wie optimiere ich einen Dachraum?

Wie optimiere ich einen Dachraum?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

1. Benutze jede Ecke


Warum Quadratmeter verschwenden, wenn jeder Zentimeter sinnvoll genutzt werden kann? In diesem Dachraum ist um die Balken herum ein Bürobereich installiert, in dem an jeder Ecke Stauräume eingerichtet werden können.

2. Erstellen Sie eine Elternsuite


Dachgeschosszimmer eignen sich im Allgemeinen gut für die Entwicklung von Elternsuiten. Somit existiert eine Wasserecke neben dem Schlafbereich. Hier hat ein kleines Duschbad einen Platz unter Glastrennwänden gefunden, aber nichts hindert Sie daran, eine Badewanne am Fußende des Bettes oder in einer Ecke des Zimmers zu installieren.

3. Erstellen Sie eine gemütliche Ecke


Aufgrund seiner Struktur, seiner Unabhängigkeit und seiner Lage im Haus ist das Dachzimmer oft der ideale Ort, um einen warmen Kokon zu kreieren. Dieses Mansardenzimmer verstand dies gut mit seiner gemütlichen Einrichtung, seiner gemütlichen Bettwäsche, seiner Sitzbank und seinen mehreren Kerzen ... Wir möchten stundenlang kokonieren ...

4. Spielen Sie auf dem Spielfeld


Ihr Mansardenzimmer hat eine hohe Decke? Nutzen Sie den Vorteil! Hängesessel, leichte Aufhängung, XXL-Blumentöpfe, vom Boden bis zur Decke weiß ... Machen Sie auf sich aufmerksam und spielen Sie mit der Höhe, um Ihren Raum aufzuwerten!

5. Leerzeichen abgrenzen


Sie haben keinen eigenen Raum, um Ihr Schlafzimmer unter der Traufe zu gestalten? Übernimm die Kontrolle über den Weltraum mit einer inneren Trennwand! Wir mögen die Überdachungen, die das Licht frei zirkulieren lassen und die Illusion eines größeren Raumes vermitteln ...

6. Machen Sie das Bett zum zentralen Element


Wenn Sie nicht viel Platz auf dem Dachboden haben, neigen Sie dazu, das Bett an eine Wand zu lehnen, um Platz zu sparen. Wenn die Idee nicht schlecht ist, können Sie das Bett auch in die Mitte des Raums stellen. Sie optimieren nicht nur die Zirkulation, sondern verleihen der Atmosphäre auch ein königliches Aussehen!

7. Nach außen öffnen


Einschlafen, die Sterne beobachten und in der Wärme der Sonne aufwachen und die Wolken bewundern, wie wäre es damit? Das ermöglichen Dachfenster! Und warum beschränken Sie sich auf nur ein Modell, wenn Sie eine Glasdecke erstellen können? Wir kennen dich nicht, aber wir, dieser zum Himmel offene Dachraum lässt uns träumen ...

8. Wetten Sie auf Lagerung unter Gefälle


Anstatt unnötig Platz zu verschwenden, können die Unterhänge Stauraum nutzen. Maßgefertigte Schränke, Regale, versteckte und eingebaute Nischen ... Alle Mittel sind gut, um den kleinsten Quadratmeter zu optimieren! Wir mögen auch die Idee der Plattform, die sich über Perspektiven lustig macht und dem Raum zusätzlichen Charakter verleiht.